Das Weingut Schloss Neuweier stellt sich vor.

In den nachfolgenden Ausführungen werden wir Ihnen tiefgreifendere Einblicke ins Weingut Schloss Neuweier bieten.

Das Schloss Neuweier, eine der wenigen gut erhaltenen Tiefburgen in Baden, stammt aus dem 12. Jahrhundert und beherbergt neben dem traditionsreichen Weingut auch das hauseigene Restaurant “Goldenes Loch“ und den Winzerhof sowie das familiengeführte Boutique Hotel.

Der weitgereiste und erfahrene Diplom-Önologe Robert Schätzle hat hier die Voraussetzungen gefunden, um seine Philosophie von lagentypischen Weinen zu verwirklichen. Seine frischen, filigranen Spitzengewächse lassen die Leidenschaft erkennen, mit der der Winzer seinen Betrieb führt. Das Weingut Schloss Neuweier, Mitglied im Verband deutscher Prädikatsweingüter, bietet eine auserlesene Palette an exzellenten Weinen, aus den Spitzenlagen Neuweierer Schlossberg, Goldenes Loch und Mauerberg. Bei allen drei Weinberglagen handelt es sich um Steillagen mit einer einzigartigen Bodenstruktur und exponierter Südlage. International bekannt ist insbesondere der Neuweierer Mauerberg mit seinen schmalen Terrassen und den Jahrhunderte alten Trockenmauern. Die schmalen Terrassen lassen lediglich Platz für ein bis zwei Rebzeilen. Die mannshohen Stützmauern aus Naturstein speichern die Wärme und tragen ebenso wie die tagsüber vorherrschenden Steigwinde aus der Rheinebene und die abendlichen Fallwinde aus dem Schwarzwald zu dem ganz besonderen Mikroklima dieser Lagen bei. Die Auflage bei allen drei Weinberglagen besteht aus Granitverwitterungsgestein (Arkosesandstein mit ca. 27% Feldspat) glimmerreichen Schiefertonen und aufgrund der großen Nähe zum frühen Vulkan Yburg, stehen auch große Mengen Quarzporphyr oberflächlich an. Dem wohl bekanntesten französischen Bodenbiologe für Weinbergböden, Claude Bourguignon, waren diese Voraussetzungen immerhin die Bemerkung wert „Hier stimmt alles!“.

Auf den schlosseigenen 15 Hektar dominiert der Riesling; daneben werden Weißburgunder, Spätburgunder, Gewürztraminer, Chardonnay und Sauvignon Blanc gelesen, die im historischen Keller aus dem Jahr 1610 behutsam, nach dem im Torbogen des Schlosses eingemeißelten Motto „Zeyt bringt Rosen“ ausgebaut werden. Besonders die alten Rebstöcke haben es Robert Schätzle und seinem Team angetan.

Durch strenge Selektion werden feingliedrig-frische Weine mit einer spürbaren Mineralität und einem enormen Fruchtspektrum ausgebaut. Die Differenzierung in Gutswein, Ortswein, Erste Lage und Große Lage entspricht der VDP Klassifizierung.

Wollen Sie direkt zum Weingut Schloss Neuweier gelangen?

Produktauswahl für VINUMAPRILL

Muskateller-sekt trocken

 Frischer und spritziger Sekt, gradlinig mit Frucht und Würze im Abgang. Dezente Süße.

Mauerberg Chardonnay

 Der Mauerberg Chardonnay VDP.Erste Lage trocken duftet fein mineralisch, dezente Holznoten gesellen sich dazu.  

Sauvignon Blanc

Fruchtig-frisch mit typisch frischer Säure. Aromatik von Stachelbeere, Maracuja und Kiwi in der Nase. Trinkvergnügen bis zum letzten Schluck.

 

Riesling "Alte Rebe" trocken

 Ausdrucksstark, wunderbare Mineralität, dezente Aromen von Aprikose und exotischen Früchten. 

Riesling Goldenes Loch GG

 Perfektes Spiel zwischen Süße und Säure, mineralische Spuren, gelbe Frucht im Abgang, saftig und lang mit viel Druck.

Mauerwein  Riesling GG

 Kühler, etwas vegetabiler Zitrus-Steinobstduft mit Apfelnoten, ein wenig Fenchel, Zucchini, Kräutern und floralen Nuancen, angedeutet Gewürzen und mineralischen Tönen. 

Rosé trocken

 Fruchtig und spritzig zugleich präsentiert sich dieser badische Rosé mit eleganten, fein abgestimmten Aromen von Himbeeren und roten Johannisbeeren.

 

Pinot Noir "R" trocken

 Feine Aromen erinnern an rote Waldfrüchte. Kräftige, jugendliche, aber dennoch sehr harmonisch und elegante Tanninstruktur.

 

Heiligenstein Pinot Noir "Late Release" trocken

Ein Pinot Noir der Spitzenklasse, welcher seinesgleichen sucht. Nur die besten Jahrgänge schaffen es in die Flasche. Enorme Dicht, feingliedrig und lang im Abgang.

 

Mauerwein Riesling GG Beerenauslese

 Konzentrierter opulenter edelsüßer Wein mit Aromen von Honig, reifer Birne 
 und einem Hauch von getrockneter Aprikose.  Leicht im Alkohol, im Geschmack bestätigt sich der Duft; fein ausbalanciert; wirkt angenehm frisch und elegant.

 

Trauben-Trauben

 Alkoholfreies frisches, spritziges Erfrischungsgetränk aus hochreifen Trauben. 
 Er ist 100% alkoholfrei und VEGAN. 

 

Traubenund Cassis

 Alkoholfreies frisches, spritziges Erfrischungsgetränk aus hochreifen Trauben mit einem Spritzer Cassis
 Er ist 100% alkoholfrei und VEGAN. 

 

"Weine von historischer Bedeutung"

Möchten Sie mehr zu den Weinen erfahren?

Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail unter info@vinumaprill.de dann beraten wir Sie vollumfänglich zu den Produkten.